Baustellen-Tagebuch #4 Juli 2022

Schnell weiterentwicklt

Baustellentagebuch

Mit einem „Gefällt mir“ auf Facebook & Instagram bist du immer zeitnah informiert:

Wahnsinn, wie schnell sich alles weiterentwickelt. Durch optimale Planung und Einbindung aller Professionisten gab es bisher keine Verzögerungen im Bau.
Noch wird fleissig am Rohbau geschuftet: 3.500m² Beton finden hier ihren Platz.
15.000 Laufmeter Kabel werden noch verlegt werden, sobald es an den Innenausbau geht,
dazu ca. 1.500m² Fliesen & Bodenbelag sowie 91 Türen.
Auch der Außenbereich wird mit einer Asphaltfläche von knapp 9.000m² für ausreichend Parkplätze und Zufahrtmöglichkeiten sorgen. Freiflächen und Begrünung sorgen ebenso wie die hauseigene Photovoltaik-Anlage für den umweltgerechten Aspekt.


Wer bei der großen Eröffnung dabei sein will, darf sich schon freuen. 2023 ist es soweit und entsprechend groß wird geladen!